Ich bin Giorgio und gemeinsam mit Kati heisse ich Sie im Chiostrino willkommen. Gastfreundschaft wurde in unseren Familien immer groß geschrieben, und die Entscheidung Gaeste in unserem Haus zu beherbergen ergab sich daher ganz von selbst.

Il Chiostrino ist mein Elternhaus, und seit 50 Jahren in Familienbesitz. Seit 10 Jahren empfangen wir Gaeste aus aller Welt in Form unseres Bed&Breakfast. Viele sind mittlerweile ein Teil unseres Lebens geworden.

Wir haben ihre Hochzeiten organisiert, wir sehen ihre Kinder und Enkelkinder aufwachsen, wir haben gemeinsam Geburtstage gefeiert und sind ueber die Jahre mit ihnen gewachsen. Il Chiostrino hat sich den Bedürfnissen seiner Gaeste ganz wie von selbst angepasst.

So kam zu der ersten Wohnung, “La Limonaia”, nach einigen Jahren “La Fontana” und “La Casetta” dazu, um allen Kindern, Freunden und Kindeskindern unserer Gaeste Platz bieten zu können.

Wir selbst bewohnen einen Teil des Hauses, und genießen die Freude und das Leben, dass unsere Gäste in unser Haus bringen.

Wir lieben und leben unseren See und unsere Heimat.

Wir sind begeisterte Surfer und wann immer es der Wind erlaubt auf dem Wasser.

Das Hinterland des Sees kenne ich ebenso gut wie den See selbst. Meine Mountainbike-Touren unternehme ich regelmäßig in das wunderschöne und ruhige Hinterland und gebe gerne Tipps für Strecken und Touren.

Kati ist seit Ihrer Kindheit leidenschaftliche Reiterin und unterrichtet junge Turnierreiter.

Zu unserer Familie gehören unsere Hunde Edda, Franz und Tea, sowie die Stute Akita.

Wir freuen uns unseren Gaesten das authentische Leben am See nahe zu bringen, sie daran teilhaben zu lassen, und Ihnen den ein oder anderen Geheimtipp zu geben...

Gastfreundschaft wurde in unseren Familien immer groß geschrieben.
Giorgio & Kati

Buchen Sie oder kontaktieren Sie uns